"Ich sehe was, was du nicht sagst!"

"Ohne Emotionen geht es nicht." Dieses Zitat von unserem Moderatorenteam Stephanie Ernst und Christina Linke liefert wohl schon eine gute Beschreibung dafür, wovon unser letzter Alumni-Zirkel am 18. April 2018 handelte.


Die Mikromimik, beziehungweise die Mimikresonanz®, mit denen die beiden sich auskennen, bezeichnet feinste Muskelbewegungen im Gesicht, mit denen sich menschliche Emotionen erkennen lassen. Diese Emotionen gelten als Basisemotionen und bezeichnen Angst, Freude, Wut, Trauer, Überraschung, Ekel und Verachtung und ohne dass der Mensch irgendetwas dagegen tun kann, sind solche Emotionen im Gesicht ablesbar.


Das Moderatorenteam gestaltete einen spannenden Zirkel, bei dem auch die Teilnehmer ihr Glück an Emotionserkennung versuchen sollten - mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg. Erfolgreich war der Zirkel aber allemal und wir freuen uns darauf, Stephanie Ernst und Christina Linke irgendwann wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Mittwoch, 25. April 2018