Feelgood Management

Warum sind manche Unternehmen innovativer und erfolgreicher als andere? Auf diese Frage gab es am 11.04.2018 auf dem Alumni Zirkel zum Thema „Feelgood Management“ nur eine Antwort. Der Unterschied und der Schlüssel zum Erfolg sei eine positive Unternehmenskultur.

Authentische positive Unternehmenskultur mache Unternehmen attraktiv für Talente und stärke die emotionale Verbundenheit der Mitarbeiter. Herausforderungen ließen sich als Mannschaft mit einem starken Wir-Gefühl besser bewältigen und Veränderungen durch wertschätzendes Miteinander erfolgreicher umsetzen.

Die Moderatorin Monika Kraus-Wildegger, CEO und Gründer von GOODplace, gab einen Einblick in das System Feelgood Management mit wertvollen Impulsen für den beruflichen Alltag. Von interessierten bis skeptischen Fragen gab das Thema eine perfekte Grundlage für eine lebendige und vielseitige Diskussion, die sich bis in das entspannte Get-together am Anschluss an den Vortrag zog.

Montag, 16. April 2018

Nächste Termine

Keine Termine gefunden.