Die neue Datenschutz-Grundverordnung

Ab dem 25. Mai 2018 tritt sie in Kraft: Die neue Datenschutz Grundverordnung. Doch was bedeuten diese rechtlichen Änderungen für Unternehmen und welcher Handlungsbedarf besteht?

Knapp vier Monate vor Inkrafttreten der neuen Regelungen diskutieren wir am Mittwoch, dem 24.01. in einem Alumni-Zirkel über Probleme und Fragen zum Thema „DSGVO“.

Hans-Dieter Neumann, ein ausgebildeter Datenschutzfachmann, referierte zunächst über die betroffenen Bereiche, Rechte und Pflichten. Schon bei diesem ursprünglich kurz geplanten Impuls-Vortrag zeigte sich wie viele Fragen den Teilnehmern der Veranstaltung unter den Nägeln brannten.

Beim anschließenden Get-Together hatten die Teilnehmer dann die Gelegenheit sich weiter untereinander zu dem Thema auszutauschen.

Mit über 40 Teilnehmer stieß dieser Alumni-Zirkel auf besonders viel Interesse, was die anhaltende Unsicherheit zu diesem komplexen Thema verdeutlicht. Daher wurde die Alumnigruppe „DSGVO“ ins Leben gerufen, in der sich Interessierte regelmäßig zu ihren Erfahrungen, bis zum 25.05. und darüber hinaus, austauschen und voneinander lernen können.

Sie haben Interesse an Treffen der Alumnigruppe „DSGVO“ teilzunehmen? Schreiben sie gerne an info@alumni-uhh.de.

Freitag, 26. Januar 2018