Das Schülerforschungszentrum Hamburg stellt sich vor

Termin 21.02.2018 19:00
Beschreibung      

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Verein Alumni Universität Hamburg

Agenda:
19:00 - 19:30 Einführungsvortrag
19:30 - 19:45 Durchgang durch die Räume
19:45 - 20:00 Vorstellung einiger exemplarischer Forschungsprojekte
            (nach Verfügbarkeit)
20:00 - 20:30 Uhr Diskussion, Ausklang mit Getränken

Wann:
21.02.2018 ab 19:00 Uhr

Ort:
Schülerforschungszentrum Hamburg
Grindelallee 117
20146 Hamburg

Kurzbeschreibung:
Warum kann man auf Grashalmen Musik machen? Ist Kaugummikauen gut für die Zähne? Lässt sich Robotern das Tanzen beibringen? Wie lässt sich guter Klebstoff aus Pflanzen entwickeln? Was ist die beste Spielstrategie bei Monopoly?

Wer du solche Fragen spannend findest und Lust am Experimentieren, Erkunden und Knobeln hast, ist im Schülerforschungszentrum (SFZ) Hamburg genau richtig. Hier bekommen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, selbst gewählte Fragen aus den Bereichen der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (kurz: MINT) zu erforschen.

Das Schülerforschungszentrum Hamburg ist ein gemeinsames Projekt von Behörde für Schule und Berufsbildung, Joachim Herz Stiftung, Körber-Stiftung, NORDMETALL, Universität Hamburg mit dem Ziel, Talente in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zusammenzubringen und zu fördern.

Im Rahmen dieser Veranstaltung bekommen Sie einen exklusiven Einblick in die Arbeit und die Räumlichkeiten des SFZ Hamburg und haben Gelegenheit, sich mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie jungen Forscherinnen und Forschern auszutauschen.

Zurück

Kalender

<< Mai 2018 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Nur Termine aus folgenden Kategorien anzeigen: