Alumni zu Besuch bei der Parship Elite Group

Am 10. Oktober waren wir zu Besuch bei der PARSHIP ELITE Group und haben einen Blick hinter die Kulissen geworfen. Wie gestaltet sich der Alltag zwischen Liebe, Paarforschung und Software-Entwicklung?

Zusammen mit Marc Schachtel (Geschäftsführer), Jan Hoppe (Produktmanager Matchmaking) und Tim Pockczerwinski (Softwareentwickler) haben wir mehr als 30 Alumni in den Räumen des Unternehmens begrüßt und auf eindrucksvolle Weise das Geschäftsmodell von der Entwurfszeichnung bis zur Unternehmensstrategie kennengelernt.

Mit den Portalen PARSHIP und ElitePartner unter ihrem Dach kann die PARSHIP ELITE Group mittlerweile von sich behaupten, der größte Matchmaker Europas zu sein. Nach aktuellen Hochrechnungen haben sich bei PARSHIP alleine in der 15-jährigen Firmengeschichte über 550.000 Singles verliebt. Ein wichtiges Fundament dieser eindrucksvollen Zahl sind die im Hintergrund arbeitende Matching-Algorithmen, die sowohl bei ElitePartner als auch bei PARSHIP täglich dafür sorgen, dass genau die Menschen zueinander finden, die wirklich zueinander passen. Dieser Matching-Algorithmus hat seinen Ursprung übrigens in der Universität Hamburg.

Nach einem spannenden Vortrag und vielen interessierten Nachfragen haben wir den Abend bei einem leckeren Catering ausklingen lassen. Wir kommen gerne wieder.

Montag, 10. Oktober 2016

Nächste Termine